WettbewerB beendet



Der internationale Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene „Der Klimawandel vor der Haustür“ ist beendet. Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für ihr Engagement und Interesse, bei allen Förderern für ihre Unterstützung, sowie bei den Projektpartnern und der Jury für ihre Mitarbeit.


Zurück liegen drei Ausschreibungen in den Jahren 2012-2014, zu denen Artikel, Grafiken, Fotos und Fotoserien sowie Videos aus vier Kontinenten eingesandt wurden.


Die Beiträge sind hier auf der Website climateproject.de veröffentlicht.

Eine Auswahl wurde zudem in einer Broschüre zusammengefasst, die hier geladen werden kann:

Broschüre PDF, Gross (5,5 MB)

Broschüre PDF, klein (1,7 MB)


Wir als elements. Bildung und Kultur in der Einen Welt e.V. bleiben auch weiterhin dieser Thematik verpflichtet. Unser Verein engagiert sich für eine nachhaltige und gerechte Entwicklung und für Kooperation und einen fairen Ausgleich zwischen den verschiedenen Regionen der Welt.


Im Jahr 2016 haben wir unsere Website um einige neue Rubriken erweitert. Hier findet ihr Erklärungen rund um das Thema Klimawandel, Hinweise dazu, was jede/r Einzelne tun kann, eine Geschichte für Kinder, die Klimakonferenz der Tiere sowie weiter führende Links zur Thematik.


An eurer Meinung sind wir auch weiterhin interessiert.

Bitte nutzt dafür ab sofort unsere allgemeine Emailadresse

info(at)elements-ev.org



100_Willkommen.html
800_Artikel/800_Artikel.html
900_Fotoserien/900_Fotoserien.html
1000_Video.html
101_Welcome.html
102_Bienvenida.html
103_Bienvenue.html
http://www.bmz.de
http://www.enagagement-global.de
http://www.ked-nordkirche.de
http://www.lung.mv-regierung.de
http://www.elements-ev.org
http://www.jmmv.de
http://www.rok-tv.de
http://www.ifnm.de
http://www.oekohaus-rostock.de
http://www.umweltschulen.de/klimadetektive-mv